4. Mai 2003 - Tag der offenen Tür
bei der Löschgruppe Rayen



Der neue Löschgruppenführer (links)  Falk Schlüsener begrüßt am Brandschutztag die Besucher.


   
Reges Treiben rund um das Gerätehaus Rayen. Von 11 Uhr bis in die frühen Abendstunden tummelten sich nicht nur die Rayener Bürger bei der Feuerwehr.

Die Rayener Kameraden hatten wieder eine Menge für Jung und Alt  auf die Beine gestellt. Für die Kids gab es eine Feuerwehrhüpfburg und eine Gokartbahn. Die Eltern fanden am Grill und am Kuchenstand ausreichend Leckereien. Die gekühlten Getränke fanden bei sonnigen Wetter regen Anklang.